Corona-Virus

Live-Sprechstunde für Jugendliche mit Bürgermeister Tobias Stockhoff

Pressedienst der Stadt Dorsten – 11.05.2020 – 09.47 Uhr

Über seine private Facebook-Seite beantwortet der Bürgermeister am 14. Mai alle Fragen

Auch Kinder und Jugendliche haben in der Corona-Krise Sorgen, auch sie stehen vor besonderen Herausforderungen. Darüber und über alles andere, was die jungen Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dorsten bewegt, können sie am 14. Mai mit Bürgermeister Tobias Stockhoff sprechen.

Ab 16 Uhr wird der Bürgermeister über seine private Facebook-Seite (https://www.facebook.com/tstockhoff/) live alle Fragen beantworten, die ihm gestellt werden. Initiiert hat die digitale Bürgermeister-Sprechstunde für junge Dorstenerinnen und Dorstener das Jugendgremium der Stadt Dorsten.

Wer Tobias Stockhoff schon vor der Live-Konferenz Fragen stellen möchte, hat bis zum 13. Mai Gelegenheit dazu. Über den Instagram-Account jugendgremium.dorsten werden alle Fragen gesammelt. Pia Breuer und Jan Heppner, zwei Mitglieder des Jugendgremiums, werden dem Bürgermeister diese Fragen dann in der Live-Sprechstunde stellen.

Lembeck.de F.L.

Als gebürtiger Ur-Lembecker betreibe ich seit 2001 die Seite Lembecker.de, die ich im November 2018 mit der Domain Lembeck.de verknüpfen konnte. Die besondere Dynamik unseres Ortes und das funktionierende Miteinander sind der Motor für viele Arbeitsstunden am Projekt.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Anzeige - Werbepartner
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Lembeck.de
error: Copyright © by Lembeck.de