Bürgermeister Tobias Stockhoff wünscht schöne und erholsame Ferien

Im Video: Bürgermeister Tobias Stockhoff wünscht schöne Sommerferien:

Bürgermeister Tobias Stockhoff wünscht schöne und erholsame Ferien
Heute endet ein Schuljahr, das viele Personen vor besondere Herausforderungen gestellt hat

Schöne und erholsame Sommerferien wünscht Bürgermeister Tobias Stockhoff allen Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern, weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Dorstener Schulgemeinde und selbstverständlich auch den Eltern. Dem Bürgermeister ist sehr wohl bewusst, dass an diesem Freitag ein Schuljahr endet, das viele Personen vor allem in den vergangenen vier Monaten vor enorme Herausforderungen gestellt hat.

„In der Corona-Pandemie wäre in Schulen vieles nicht möglich gewesen, wenn nicht zahlreiche Personen an den verschiedensten Stellen durch großartiges Engagement dafür gesorgt hätten. Das zeigt, dass wir in Krisensituationen zusammenhalten und gute Lösungen finden. Dafür möchte ich mich ganz herzlich bedanken“, sagt Tobias Stockhoff.

Auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Zentralen Gebäudemanagements und der Schulverwaltung der Stadt Dorsten dankt der Bürgermeister für ihren besonderen Einsatz.

Für die kommenden sechs Wochen wünscht Tobias Stockhoff allen Beteiligten, dass sie durchatmen und Kraft tanken können. Für diejenigen, die in diesen Sommerferien auf eine Reise verzichten oder gar verzichten müssen, hat der Bürgermeister noch einen Tipp: „Auch in Dorsten und in der Region rund um unsere schöne Stadt gibt es ganz wunderbare Freizeitmöglichkeiten.“

26.06.2020 – Christoph Winkel (stellv. Pressesprecher Stadt Dorsten)

Click zum Bewerten dieses Beitrages!
[Gesamt: 2 Durchschnittlich: 3]

Aufrufe: 297

Werbung / Werbepartner

Über Lembeck.de F.L. 2883 Artikel
Als gebürtiger Ur-Lembecker betreibe ich seit 2001 die Seite Lembecker.de, die ich im November 2018 mit der Domain Lembeck.de verknüpfen konnte. Die besondere Dynamik unseres Ortes und das funktionierende Miteinander sind der Motor für viele Arbeitsstunden am Projekt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen