Willy Schrudde übergibt Kath. öffentliche Bücherei an Nachfolger

Lembeck – Mit 86 Jahren und nach 28 Jahren KÖB (katholisch öffentliche Bücherei) übergibt Willy Schrudde die Lembecker Bücherei an Birgitt Weßeling-Busch und Eva Rathmann.

KÖB, Willi Schrudde, Bücherei
Willi Schrudde im Festwagen der KöB (1000 Jahre Lembeck – 08.10.2017). Foto: Lembeck.de – Andreas Langenhorst

Liebe Lembeckerinnen, liebe Lembecker,

von der Bücherei ist im Moment nicht viel zu berichten, da die „Corona-Pandemie“ alle Aktivitäten verhindert. Die Bücherei ist leider auch zunächst bis zum 11.01. nicht geöffnet. Die vorgegebenen Vorsichtsmaßnahmen müssen wir natürlich beachten.

Eine Veränderung allerdings wird ab Januar 2021 eintreten. Ich, Willy Schrudde, werde nach 28 Jahren die Leitung der KÖB. Lembeck aufgeben. Dazu nachstehend die persönlichen Worte von mir:“ Am 01.01.1993 habe ich die Leitung der Lembecker Bücherei übernommen. Das waren schöne und erfreuliche 28 Jahre. Ich habe versucht, immer für Sie da zu sein und Ihre Wünsche zu erfüllen. Ich hoffe auch, dass Sie mit mir zufrieden waren.

Besonders am Herzen lagen mir die Kinder. Ich habe durch vierteljährliche Buchlesungen für die 3-6-Jährigen und für die 7-10-Jährigen die Kinder für das Lesen zu begeistern und zu gewinnen. Die Bücherei hatte immer einen hohen Stellenwert bei mir. Diese ehrenamtliche Tätigkeit für Sie, habe ich gerne gemacht. Natürlich brauchte ich auch Helferinnen und Helfer, die mir zur Seite standen.

Ich möchte herzlich dem Team danken für die geleistete ehrenamtliche Arbeit Allen Leserinnen und Lesern danke ich auch für die jahrelange Treue und guten Kontakte. Dieses wird mir natürlich für die Zukunft fehlen. Es ist aber mit 86 Jahren an der Zeit, in den Ruhestand zu gehen. Das Team wird Sie auch weiterhin gut betreuen. Die verantwortliche Leitung werden Frau Birgitt Weßeling-Busch und Frau Eva Rathmann übernehmen.

Ich stehe natürlich, wenn es gewünscht wird, auch mit Rat und Tat nach dem 31.12.20 noch zur Verfügung. Ich hoffe, dass Sie auch weiterhin in Treue die Bücherei besuchen..

Ich danke und grüße Sie! Bleiben Sie gesund!
Ihr Willy Schrudde

 
 
Click zum Bewerten dieses Beitrages!
[Gesamt: 5 Durchschnittlich: 5]

Aufrufe: 276

Werbung / Werbepartner

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen