Zimmerbrand

Datum: 17/11/2020 um 20:22
Dauer: 50 Minuten
Einsatzart: Kleinbrand
Einsatzort: Kippheide
Fahrzeuge: HLF 20, TLF 3000 (TLF16/24 TR), SW 2000, LF20KatS, MTF, Bereitstellung im Gerätehaus
Weitere Kräfte: Hauptwache Dorsten, LE Lembeck, LE Wulfen


Einsatzbericht:

Bei der Erkundung stellte sich heraus das die Verrauchung der Räume durch ein vermutlich verstopften Kamin verursacht wurden. Die Räumlichkeiten wurden quergelüftet, und die Feuerstelle gelöscht und ausgenommen. Alle betroffenen Räume und der Kaminverlauf wurde mit einer WBK untersucht. Zeitgleich wurde ein Schornsteinfeger zur Einsatzstelle bestellt. Nach der Erkundung konnte die Einsatzstelle den Schornsteinfeger übergeben werden.