HLF 20

Indienstnahme HLF 20 LZ Lembeck
Am 05.03.2020 wurde das HLF 20 mit dem amtl. Kennzeichen RE DO 3433, Funkrufname Dor03-HLF20-1 vom Löschzug Lembeck in Dienst gestellt. Das Fahrzeug ersetzt das alte LF 8/6 aus dem Jahr 1998.
Das Fahrzeug verfügt über einen TH Satz, einen fest verbauten Lichtmast, ein 200 l großen Schaummittelbehälter und einem 2.000 l großen Löschwassertank. Im Mannschaftsraum sind insgesamt 6 Atemschutzgeräte gelagert. Zwei von den Geräten sind Langzeitgeräte vom Typ Dräger TwinPak.

Weitere Info und Bilder über das Fahrzeug folgen.