Ghanakreis Rhade: Brunnen im Hamile kann gebaut werden!

Dank des überwältigenden Ergebnisses des vom Ghanakreis Rhade initiierten Brunnenflohmarktes am 5. und 6. Oktober im Carola-Martius-Haus kann der dringend benötigte Trinkwasserbrunnen in unserer Partnergemeinde Holy Family in Hamile in Nordghana gebaut werden. Das Partnerschaftskomitee in Hamile unter Leitung von Pfarrer Charles Naawuntuo hat inzwischen grünes Licht für die Vergabe des Bauauftrages vom Ghanakreis Rhade erhalten. Wir hoffen sehr, dass der Brunnen noch vor Beginn der Trockenzeit, die in der Regel Mitte November beginnt und im Februar endet, fertiggestellt wird, so dass der Brunnen zu Weihnachten dieses Jahres genutzt werden kann.

 

Obwohl ich selbst dazu gehöre, gilt ganz besonders dem Ghanakreis Rhade ein herzliches Dankeschön dafür, diesen Flohmarkt mit seiner sehr arbeitsintensiven Vorbereitung und Durchführung initiiert und durchgeführt zu haben. Aber auch einigen Frauen, die uns bei der Bewirtung unserer Gäste in der Cafeteria unterstützt haben gilt unser herzlicher Dank. Ganz besonders bedanken wir uns auch bei allen Geschäftsleuten sowie Arztpraxen und Banken, in deren Geschäftslokalen wir Werbung für den Brunnenflohmarkt machen durften. Auch durch die örtlichen Presseorgane haben wir eine große Unterstützung erfahren. Und Dank gilt natürlich allen unseren Kunden, die nicht nur aus Rhade kamen, die stöberten und kauften, und das nicht zu knapp.

 

All das in der Summe hat dazu geführt, dass dieser Brunnen-Flohmarkt für Hamile ein großer Erfolg werden konnte. Sobald wir Fotos vom Brunnen haben, werden wir Sie weiter informieren.                                             Für den Ghanakreis St. Urbanus Wilfried Plemper