Unfall

  • Dez- 2020 -
    23 Dezember
    Blaulichtreport

    Schwerer Unfall nach ausgefallener Ampel

    Lembeck – Gleich zwei Unfälle ereigneten sich am Dienstagmorgen in Lembeck. Gegen 6 Uhr fuhr auf der A 31 ein BMW nahezu ungebremst in einen Mercedes und gegen 8 Uhr missachtete ein LKW-Fahrer die Vorfahrt eines PKW-Fahrers an der Kreuzung in Lembeck nach ausgefallener Ampel. Gegen 6.03 Uhr war ein 20-jähriger PKW-Fahrer aus Velen auf dem linken Fahrstreifen der A…

    weiter
  • 8 Dezember
    Blaulichtreport

    PKW krachte bei Glatteis durch Leitplanke

    Lembeck – Um kurz nach 5 Uhr morgens krachte eine 53-jährige Heidener PKW-Fahrerin durch die Leitplanken der Heidener Straße und landete rund 10 Meter tief im Wald. Wie die Dorstener Zeitung berichtet, war vermutlich Glatteis der Grund, warum die Frau die Kontrolle über ihr Auto verlor und kurz hinter der Stadtgrenze zu Heiden, in Höhe der Autobahnbrücke (A 31) eine…

    weiter
  • 5 Dezember
    Blaulichtreport

    61-jährige Frau im Wald vom Traktor überrollt (Update)

    Lembeck – Laut Meldung der Dorstener Zeitung wurde heute gegen 12.50 Uhr eine 61-jährige Frau aus Velen in einem Waldstück an der Lippramsdorfer Straße / Am Stemmerberg von einem Traktor überrollt und lebensgefährlich verletzt. Weiteren Informationen zufolge war eine Familie in dem Waldstück mit Baumfällarbeiten zugange, wobei auch ein Traktor im Einsatz war. Das Unfallopfer gehört scheinbar auch zur Familie…

    weiter
  • Nov- 2020 -
    16 November
    Blaulichtreport

    LKW lag mit 25.000 Liter Gülle quer auf der Lippramsdorfer Straße

    Lembeck – Eine stinkende Straßensperre verursachte heute Vormittag ein verunglückter Gülletransporter auf der Lippramsdorfer Straße. Gegen 10.38 Uhr wurden die Einsatzkräfte zum Unfallort gerufen.   Der mit rund 25 tausend Liter Gülle beladene Tanklastzug kam in Fahrtrichtung Lembeck von der Straße ab. Der Fahrer versuchte noch gegen zu lenken und verursachte so das Umkippen des scheinbar voll beladenen Tanklasters. Da…

    weiter
  • 10 November
    Blaulichtreport

    Unfall mit Kleintransporter sorgte für Stau auf der A 31

    Dorsten-Lembeck, Bundesautobahn 31, 09.11.2020, 10:03 Uhr Am Montagmorgen (09.11.2020) um kurz nach 10 Uhr wurde die Feuerwehr Dorsten zu einem Verkehrsunfall auf die Bundesautobahn 31 gerufen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war zwischen den Anschlussstellen Schermbeck und Lembeck in Fahrtrichtung Emden ein Kleintransporter aus unbekannten Gründen in die Mittelschutzplanke geprallt. Der Transporter befand sich in einer gefährlichen Schieflage, da die Ladung…

    weiter
  • Sep- 2020 -
    2 September
    Blaulichtreport

    2 Tote und 2 Schwerverletzte – A 31 nach schwerem Unfall weiterhin gesperrt

    Lembeck – Bei dem Unfall auf der Autobahn 31 wurden heute Mittag gegen 11.55 Uhr in Richtung Emden zwischen Lembeck und Reken zwei Menschen bei einem Unfall getötet, zwei weitere schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein Gelsenkirchener mit seinem VW vom linken auf den rechten Fahrstreifen. Hier stieß er aus bislang ungeklärter Ursache auf das Heck eines Gliederzuges auf. Der…

    weiter
  • Aug- 2020 -
    5 August
    Blaulichtreport

    A 31 – Autobahn wegen Unfall zur Zeit gesperrt (Update)

    Auf der A 31 hat es zwischen Schermbeck und Dorsten-Lembeck in Fahrtrichtung Emden einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Die Autobahn ist gesperrt. (05.08.2020 – 13.35 Uhr) Kurz vor 13 Uhr ist ein Lkw, der auf der rechten Spur in Fahrtrichtung Emden unterwegs war, an einem anderen Lkw, der auf dem Seitenstreifen stand, vorbeigeschrammt und hat sich dabei die ganze Fahrzeugseite aufgerissen.…

    weiter
  • Jul- 2020 -
    6 Juli
    Blaulichtreport

    Beim Abbiegen von Fahrbahn abgekommen

    Lembeck – Ein Unfall mit einem Verletzten ereignete sich am Sonntag (5. Juli 2020) in Lembeck am Lasthausener Weg / Am Hagen. Als er vom Lasthausener Weg nach rechts in die Straße “Am Hagen” abgebogen war, kam ein 76-jähriger Mann aus Dorsten am Sonntag um 14.40 Uhr mit seinem Auto nach links von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen…

    weiter
  • Jan- 2020 -
    30 Januar
    Blaulichtreport

    Linienbus, Transporter und drei Autos in Lembeck kollidiert

    Lembeck – Am heutigen Morgen (30. Januar 2020) kam es um 6.55 Uhr im Kreuzungsbereich Rekener Straße / L608 in Lembeck zu einem schweren Verkehrsunfall. Am Morgen, gegen 06:55 Uhr, fuhr ein 25-jähriger Busfahrer aus Wuppertal auf der L608 in Richtung Süden. An der Rekener Straße bog er nach links ab. Auf der L608 kam ihm ein 33-jähriger Autofahrer aus…

    weiter
  • 25 Januar
    Blaulichtreport

    Unfall auf der A 31 – 2 Schwerverletzte

    Lembeck / Schermbeck – Bei einem Verkehrsunfall auf der A 31 wurden am Freitagabend (24.01.2020, 21.37 Uhr) 2 Personen schwer verletzt. Ein 30jähriger Deutscher aus Luxemburg war mit seinem Pkw auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Emden unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Schermbeck und Lembeck kam er aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Er prallte mit seinem…

    weiter
  • Nov- 2019 -
    13 November
    Blaulichtreport

    Zwei Leichtverletzte und 10.000 Euro Sachschaden

    Lembeck / Wulfen – Ein Unfall in den frühen Morgenstunden führte zu langen Staus auf der Wulfener Straße und der B58 in Höhe des Teiches. Am Mittwochmorgen (ca. 06:30 Uhr) fuhr ein 37-jähriger Autofahrer aus Dorsten auf der Weseler Straße in Richtung Westen. Von der Wulfener Straße wollte ein 54-jähriger Autofahrer aus Reken nach links in die Weseler Straße einbiegen.…

    weiter
  • Okt- 2019 -
    30 Oktober
    Blaulichtreport

    38jähriger verunglückt tödlich auf Wulfener Straße

    Lembeck – Zu einem schweren Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr heute gegen Mitternacht (30. Oktober) alarmiert. Auf der Wulfener Straße war zwischen Schloss Lembeck und Haus Natteforth ein Fahrzeug verunglückt. Die alarmierten Rettungskräfte fanden beim Eintreffen einen silbernen PKW vor, der frontal gegen einen Straßenbaum geprallt war. Durch die Notärztin der Feuerwehr Dorsten konnte nur noch der Tod des 38jährigen Dorstener…

    weiter
  • Aug- 2019 -
    19 August
    Blaulichtreport

    87-Jähriger stirbt bei Unfall auf der Rekener Straße

    Lembeck – Ein 87-Jähriger Mann ist am Montag bei einem Unfall auf der Rekener Straße zwischen Lembeck und Klein Reken ums Leben gekommen. Am heutigen Montag, dem 19.08.2019 um 17:19 Uhr, befuhr ein 87 jähriger Mann aus Sprockhövel (Kreis Ennepetal) mit seinem PKW, VW Golf, die Rekener Straße aus Richtung Lembeck kommend in Fahrtrichtung Klein Reken. Aus bislang unbekannten Gründen…

    weiter
  • Jul- 2019 -
    16 Juli
    Blaulichtreport

    Vorfahrt missachtet: Zusammenstoß an Autobahnauffahrt

    Lembeck – Auf der Rhader Straße in Höhe der A31-Auf- und Abfahrt in Lembeck hat sich am Dienstagmittag (16.07.2019) ein schwerer Unfall ereignet. Ein Autofahrer, der von der A31 kam, hat die Vorfahrt einer 52-jährigen Dorstenerin missachtet. (Quelle: Dorstener Zeitung / G. Bludau)

    weiter
  • Jun- 2019 -
    8 Juni
    Blaulichtreport

    GPS lotste Rettungswagen zu Verkehrsunfall in Lembeck

    Lembeck – Am gestrigen Freitagabend (07.06.2019) wurde die Feuerwehr Dorsten gegen 19.23 Uhr zur L 608 / Kreuzung Rekener Straße in Wessendorf alarmiert. Im Kreuzungsbereich Umgehungsstraße / Rekener Straße war es zu einem Verkehrsunfall zwischen drei Fahrzeugen gekommen. Aufgrund der unbekannten Erstmeldung wurde eine große Anzahl von Einsatzmitteln zur Einsatzstelle entsandt. Laut Polizeiangaben befuhr eine 80-jährige Frau aus Herne gegen…

    weiter
  • Okt- 2018 -
    7 Oktober
    Blaulichtreport

    Fahrer (22) aus Borken landet am Kreisverkehr im Straßengraben

    Lembeck – Der Löschzug Rhade, die hauptamtliche Wache und der Rettungsdienst wurden am gestrigen späten Abend gegen 23.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall, der sich auf der Lembecker Straße (Kreisverkehr) ereignete, alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass sich zuvor ein Pkw überschlagen hatte und kopfüber im Straßengraben zum Stillstand kam. Die Annahme, dass sich eine Person eingeklemmt im Fahrzeug befinden…

    weiter
  • Mrz- 2018 -
    12 März
    Blaulichtreport

    Zwei leicht Verletzte bei Unfall auf Wulfener Straße

    Lembeck – Auf der Wulfener Straße ist am Montag um 13.50 Uhr der Transporter eines 46-jährigen Recklinghäusers aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Recklinghäuser und sein 58-jähriger Beifahrer aus Dorsten wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Beide wurden zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Transporter musste abgeschleppt werden. Der…

    weiter
  • Feb- 2018 -
    25 Februar
    Blaulichtreport

    Rettungshubschrauber kreiste über Lembeck (Update 13.51 Uhr)

    Lembeck – Gegen 19.00 Uhr kreiste ein Hubschrauber über dem Lembecker Dorfkern. Das, was nach einer Personensuch-Fahndung aussah, war der Einsatz eines Rettungshubschraubers, der nach einem geeigneten Landeplatz Ausschau hielt. Versuche, auf dem Platz der Feuerwehr zu Landen, waren erfolglos. Nach Auskunft der Feuerwehr gab es eine schwer verletzte Person, die dringend und schnell Hilfe benötigte. Gegen 18 Uhr war…

    weiter
  • Jul- 2017 -
    17 Juli
    Blaulichtreport

    Raiffeisen-Angestellter bei Sturz schwer verletzt

    Lembeck – Ein 45-jähriger Borkener ist am heutigen Montagmorgen auf dem Betriebsgelände der Raiffeisen Hohe Mark e.G. durch einen Sturz schwer verletzt worden. Der Angestellte war im Futtermischwerk durch eine Luke rund 5 Meter in die Tiefe gefallen. Neben den Rettungsdiensten + Notarzt wurde auch die Lembecker Feuerwehr gerufen. Nach einer Erstversorgung im Rettungswagen wurde der 45-jährige dann mit dem…

    weiter
  • Feb- 2017 -
    1 Februar
    Blaulichtreport

    Auspuff beschädigt Autodach

    Lembeck / Heiden – Autodach einer Lembeckerin wurde auf dem Weg zwischen Lembeck und Heiden zerstört. Am Montag befuhr gegen 07:40 Uhr eine 55-jährige Autofahrerin aus Lembeck die Lembecker Straße von Lembeck kommend in Richtung Heiden. In Höhe der Einmündung Landwehr/Kämpe kam ihr ein Lkw entgegen. Zeitgleich prallte ein etwa 130 Zentimeter langes Auspuffteil auf das Autodach der 55-Jährigen. Dabei…

    weiter
  • Mrz- 2016 -
    28 März
    Blaulichtreport

    Lembeckerin stirbt bei schwerem Unfall auf der B 67

    Lembeck / Bocholt – Eine 26-jährige Fahrzeugführerin aus Lembeck befuhr am Ostersonntag gegen 15:15 Uhr die B 67 von Krechting in Richtung Bocholt, als sie in Höhe der Abfahrt zur Fachhochschule mit ihrem Pkw nach rechts auf den unbefestigten Seitenstreifen kam und beim Gegenlenken die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Weitere Infos hier: lokalkompass.de

    weiter
  • Feb- 2016 -
    24 Februar
    Lembeck allgemein

    Pfarrer Voss auf dem Weg der Besserung

    Lembeck – Gute Nachrichten aus dem Krankenhaus! Nach dem schweren Verkehrsunfall am vergangenen Donnerstag (18.02.2016) befindet sich Pfr. Alfred Voss in einem Dortmunder Krankenhaus und ist auf dem Weg der Genesung. Er hat viel Glück gehabt. Pfr. Voss hat Prellungen und Rippenbrüche erlitten. Er bedankt sich für die vielen Genesungswünsche die ihn erreicht haben. Danke an alle, die im Gebet…

    weiter
  • 20 Februar
    Lembeck allgemein

    Auto-Unfall bei Dortmund: Pfarrer Voss im Krankenhaus

    Lembeck – Wie die Dorstener Zeitung gegen 16 Uhr in ihrer Onlineausgabe schreibt, ist Pfarrer Alfred Voss durch einen Autounfall schwer verletzt worden. Am heutigen Samstag wurde bekannt, dass Pfarrer Alfred Voss mit seinem PKW am Donnerstagabend (18.02.) auf der Autobahn 1 zwischen Unna und Dortmund in einem Verkehrsunfall verwickelt wurde. Genaueres ist zur Stunde noch nicht bekannt. Fest steht,…

    weiter
  • Jan- 2015 -
    23 Januar
    Blaulichtreport

    Fußgänger vom Auto erfasst

    Lembeck – Am gestrigen Donnerstag wurde ein 74jähriger Lembecker beim Überqueren der Wulfener Straße vom Auto einer 66jährigen Lembeckerin erfasst und schwer verletzt. Der 74jährige wollte gestern Abend gegen 20.15 Uhr die Wulfener Straße in Höhe des Pfarrheims überqueren um zum Pfarrheim zu gelangen. Da es an dieser Stelle recht dunkel ist, hat die 66jährige Lembecker Autofahrerin ihn vermutlich übersehen…

    weiter
  • 18 Januar
    Lembeck allgemein

    Unfall mit Fahrerflucht – Familie sucht weiter

    Lembeck – Am 22. Dezember hat der bis heute unbekannte Fahrer (oder Fahrerin) eines schwarzen Kleinwagens in Lembeck die Brinker Straße/Oldenkamp auf der Höhe Kreuzung Torfvenn mit überhöhter Geschwindigkeit passiert, einen Hund angefahren und ist dann geflüchtet. Im Kreuzungsbereich ist es dann zu einem Unfall gekommen. Der Fahrer erfasste den Hund Daisy (Foto) der dort lebenden Familie, zu der Zeit…

    weiter
  • Feb- 2014 -
    19 Februar
    Blaulichtreport

    19jähriger auf Lippramsdorfer Straße verunglückt

    Lembeck – Am frühen Sonntagmorgen (09.02.) ist gegen 6.40 Uhr ein 19jähriger mit seinem Auto von der Lippramsdorfer Straße abgekommen und mit voller Wucht gegen einen Straßenbaum gefahren. Wie das Nachrichtenportal nrw-aktuell.tv schreibt, ist der 19jährige Haltener vermutlich mit überhöhter Geschwindigkeit in der 70er Zone unterwegs gewesen und hat die Gewalt über seinen Ford Fiesta in einer Linkskurve verloren, als…

    weiter
  • 2 Februar
    Blaulichtreport

    Autofahrer beobachtet Motorradunfall und fährt weiter

    Lembeck – Als der 22jährige Arne heute gegen 8.30 Uhr die Kreuzung Am Krusenhof / Zur Reithalle befuhr, erwischte er eine Eisfläche und stürzte. Er kam auf der Kreuzung zum liegen und wurde glücklicherweise nicht verletzt. Das größte Ärgernis sieht er jedoch bei einem Autofahrer (oder Autofahrerin?), der einfach um den Motorradfahrer auf der Kreuzung herum fuhr, ohne sich um…

    weiter
  • Dez- 2013 -
    15 Dezember
    Blaulichtreport

    Bei einem schweren Unfall wurden drei Menschen verletzt

    Lembeck – Zwei schwer und eine leicht verletzte Person forderte ein Verkehrsunfall in der Nacht zu Sonntag (15.12.) auf der Rekener Straße. Ein Auto war von der Straße abgekommen und hatte sich überschlagen. Gegen 1.30 Uhr war ein Audi auf der Rekener Straße von Klein-Reken in Fahrtrichtung Lembeck unterwegs. In einer leichten Kurve kam die Fahrerin aus bislang unbekannten Gründen…

    weiter
  • Nov- 2013 -
    7 November
    Blaulichtreport

    Die A 31 war nach tödlichem Unfall gesperrt

    Lembeck – Lembeck Ein tödlicher Unfall sorgte am Nachmittag für ein Verkehrschaos auf der A 31. Laut Auskunft der Autobahnpolizei soll sich ein 47-jähriger Borkener in Selbstmordabsicht vor einen LKW geworfen haben. Die A 31 war zwischen Lembeck und Reken in Richtung Norden für längere Zeit komplett gesperrt. Der Unfall passierte gegen 12.45 Uhr. Ein Mann soll von mehreren LKW…

    weiter
  • 4 November
    Blaulichtreport

    Vier Menschen wurden bei Unfall verletzt

    Lembeck – Gleich vier verletzte Personen und einen langen Rückstau gab es am Sonntagabend bei einer Massenkarambolage in Lembeck. Grund für den folgenschweren Unfall war lediglich eine kleine Unaufmerksamkeit. Auf der Rhader Straße kurz vor dem Kreisverkehr in Höhe der A 31 musste ein Autofahrer abbremsen. Ein nachfolgender Autofahrer bemerkte das zu spät. Er konnte seinen Wagen nicht mehr rechtzeitig…

    weiter
  • Okt- 2013 -
    21 Oktober
    Blaulichtreport

    Drei Verletzte bei Unfall am Stuvenberg

    Lembeck – Zwei Autos, drei Verletzte, hoher Sachschaden – das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Montagnachmittag am Stuvenberg in Lembeck ereignete. Gegen 16.10 Uhr befuhr eine 70-jährige Dorstenerin mit ihrem VW Lupo die Lembecker Straße von Rhade in Fahrtrichtung Lembeck, als sie in Höhe der Einmündung Rüther Weg mit dem Pkw einer 27-jährigen Dorstenerin und ihrem acht-jährigen…

    weiter
  • Jul- 2013 -
    24 Juli
    Blaulichtreport

    Motorradfahrer schwer verletzt – Straße gesperrt

    Lembeck – Bei einem schweren Sturz hat sich am Mittwochmorgen ein 59-jähriger Motorradfahrer in Dorsten-Lembeck schwer verletzt. Der Mann aus Rhade musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Die Straße Im Schöning wurde voll gesperrt. Der 59-Jährige hatte gegen 6.30 Uhr auf der Straße Im Schöning in einer Kurve die Kontrolle über seine Maschine verloren. Dabei verletzte sich der…

    weiter
  • 17 Juli
    Blaulichtreport

    Getreidelaster in Lembeck verunglückt

    LEMBECK – Ein 22-jähriger Lastwagenfahrer hat am frühen Mittwochmorgen auf der Lippramsdorfer Straße in Lembeck die Kontrolle über sein mit Getreide voll beladenes Fahrzeug verloren. Der Lastwagen geriet in Schieflage. Die Straße wurde zwischenzeitlich voll gesperrt. Am Mittwochmorgen kam es auf der Lippramsdorfer Straße zu einem LKW-Unfall mit einer verletzten Person. Gegen 6.30 Uhr befuhr ein 22-jähriger LKW-Fahrer aus Krefeld…

    weiter
  • Jun- 2013 -
    14 Juni
    Blaulichtreport

    Ferrari flog bei Unfall auf der A 31 mehrere Meter durch die Luft

    Lembeck / Schermbeck – Bei einem Unfall mit einem geliehenen Ferrari haben sich am Donnerstagabend auf der A 31 zwischen Schermbeck und Lembeck zwei Männer schwer verletzt. Der Sportwagen soll Zeugenaussagen zufolge mehrere Meter durch die Luft geschleudert worden sein. Am späten Donnerstagabend ist es auf der A 31 zwischen den Anschlussstellen Schermbeck und Dorsten Lembeck zu einem schweren Verkehrsunfall.…

    weiter
  • 13 Juni
    Blaulichtreport

    Wohnwagen-Gespann kollidierte mit LKW

    Lembeck / Schermbeck – Nach einem Unfall war die A 31 zwischen Lembeck und Schermbeck zeitweise voll gesperrt. Ein Wohnwagen-Gespann war beim Überholvorgang mit einem LKW kollidiert. Nach Angaben der Polizei war eine PKW-Fahrerin (61) aus den Niederlanden am Donnerstagvormittag mit ihrem Wohnwagen ins Schlingern geraten und auf den LKW aufgefahren. Beide Fahrspuren in Richtung Bottrop waren daraufhin blockiert, es…

    weiter
  • 9 Juni
    Blaulichtreport

    Motorradfahrer bei Unfall auf der A 31 schwer verletzt

    Lembeck – Schwerer Unfall auf der A 31: Ein 49-jähriger Motorradfahrer ist am Samstagnachmittag in der Autobahnausfahrt Lembeck verunglückt. Der Mann wurde schwer verletzt ins Dorstener Krankenhaus gebracht. Der 49-Jährige Mann aus Lengerich verlor die Kontrolle über seine Maschine und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Motorrad und der Fahrer rutschten unter die Leitplanken und verkeilten sich dort.…

    weiter
  • 5 Juni
    Blaulichtreport

    Klein-LKW kollidiert mit Motorroller – Fahrer verletzt

    Lembeck – Ein 16-jähriger Motorroller-Fahrer aus Dorsten wurde bei einem Unfall am Dienstagnachmittag (4.6.) leicht verletzt. Nach Auskunft der Polizei war ein 23-jähriger Fahrer eines Klein-LKW aus Gelsenkirchen gegen 15 Uhr auf dem Deutener Weg in Lembeck unterwegs. In der abknickenden Vorfahrt in Höhe der Straße „Im Brok“ stieß der 23-Jährige mit dem 16-jährigen Motorrollerfahrer, der dort halten musste, zusammen.…

    weiter
  • Mai- 2013 -
    12 Mai
    Blaulichtreport

    Mit 120 km/h gegen einen Baum – Fahrer tot

    Lembeck – Bei einem Unfall auf der Wulfener Straße ist in der Nacht zu Sonntag, gegen 0.40 Uhr ein PKW-Fahrer ums Leben gekommen. Der junge Mann war in Höhe der Einfahrt zum Schloss Lembeck gegen einen Alleebaum gerast. Umgehend machten sich die hauptamtliche Wache, der Löschzug Lembeck, ein Rettungswagen und das Notarzteinsatzfahrzeug der Feuerwehr Dorsten auf den Weg zur Unfallstelle.…

    weiter
  • Mrz- 2013 -
    6 März
    Blaulichtreport

    Verursacher eines folgenschweren Unfalls heute vor Gericht

    LEMBECK / BOCHUM – Ein 12-jähriges Mädchen schwebte in Lebensgefahr, mehrere Personen wurden zum Teil schwer verletzt: Das ist die Bilanz eines folgenschweren Unfalls auf der Lippramsdorfer Straße im Juni vergangenen Jahres. Heute muss sich der Unfallverursacher vor dem Landgericht Bochum verantworten. Der Autofahrer aus Herne war damals laut Polizei mit seinem Wagen aus Richtung Lembeck in Richtung Lippramsdorf unterwegs.…

    weiter
  • Jan- 2013 -
    17 Januar
    Blaulichtreport

    Lippramsdorfer Straße nach Unfall wieder frei

    LEMBECK Die Lippramsdorfer Straße war am Donnerstag für den Verkehr zwischenzeitlich voll gesperrt. Ein Kleintransporter war auf der glatten Fahrbahn ins Schleudern geraten, gegen mehrere Verkehrsschilder geprallt und über die Mittelinsel gerutscht. Der Fahrer hatte bei dem Unfall Glück im Unglück. Mittlerweile ist die Straße wieder frei. Er erlitt bei dem Unfall einen Schock. Die Straße war gesperrt da die…

    weiter
  • 9 Januar
    Blaulichtreport

    LKW mit 40 Tonnen Schotter im Straßengraben

    Lembeck Ein mit 40 Tonnen Schotter beladener LKW ist am Mittwochnachmittag auf der Lippramsdorfer Straße in einen Graben gerutscht. Für die Bergungsarbeiten ist die Straße gesperrt worden. Die Sperrung ist jetzt aufgehoben. Der Fahrer aus Dortmund blieb bei dem Unfall unverletzt. Der Polizei sagte er, dass er zwischen Lembeck und Haltern-Lippramsdorf einem entgegen kommenden LKW ausweichen musste und dabei die…

    weiter
  • Dez- 2012 -
    18 Dezember
    Blaulichtreport

    PKW kracht gegen Baum

    LEMBECK Bei einem Unfall auf der Lippramsdorfer Straße wurde ein PKW-Fahrer am Montagabend verletzt. Er hatte offenbar versucht, einem Tier auszuweichen. Gegenüber der Politzei sagte der 46-jährige Lembecker, dass er einem Schatten, vermutlich einem Tier, ausweichen wollte. Dabei verlor er die Kontrolle über seinen Wagen und kam nach links von der Fahrbahn ab. Das Auto schleuderte in einen Graben, kippte…

    weiter
  • Nov- 2012 -
    20 November
    Blaulichtreport

    80-jähriger Radfahrer bei Unfall verletzt

    Lembeck – Eine 43-jährige PKW-Fahrerin aus Heiden hat am Dienstagmittag beim Abbiegen vom Bonhoefferring in die Wulferner Straße einen 80-jährigen Fahrradfahrer erfasst. Dabei verletzte sich der Mann leicht. Er wurde zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand nach Angaben der Polizei ein Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro. 20.11.2012 – Polizeipräsidium Recklinghausen

    weiter
  • Okt- 2012 -
    31 Oktober
    Blaulichtreport

    Zusammenprall zweier PKW mit einer Leichtverletzten

    Lembeck – Im Kreuzungsbereich Wulfener Straße/ Rhader Straße kam es heute (31.10.), gegen 06.40 Uhr, zu einem Unfall. Hier stießen der PKW eines 53-jährigen Borkeners und der PKW einer 46-jährigen Dorstenerin zusammen. Durch den Aufprall verletzte sich die Fahrzeugführerin leicht. Es entstand 9.000 EUR Sachschaden.  31.10.2012 – Polizeipräsidium Recklinghausen

    weiter
  • 28 Oktober
    Blaulichtreport

    61-Jähriger leistete Polizeibeamten Widerstand

    Lembeck / Dorsten – Ein arbeitsreiches Wochenende liegt hinter den Polizeibeamten in Dorsten. Zahlreiche Unfälle erforderten ein Eingreifen. Zu tief ins Glas geschaut hatte ein 61-jähriger Dorstener, der Samstagnacht gegen 23.30 Uhr auf der Wulfener Straße in Lembeck einem 61-jährigen Mann aus Dorsten im Auto in Schlangenlinien entgegen gekommen war und dabei dessen Außenspiegel beschädigte. Der 61-Jährige fuhr einfach weiter,…

    weiter
  • 24 Oktober
    Blaulichtreport

    22-jährige PKW-Fahrerin wurde schwer verletzt

    Lembeck Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen auf der Lippramsdorfer Straße ist eine 22-jährige Lembeckerin schwer verletzt worden. Die Straße musste zwischenzeitlich voll gesperrt werden, ist inzwischen aber wieder frei. Nach Auskunft der Polizei wollte die Lembeckerin einen LKW überholen und bemerkte den Gegenverkehr zu spät. Beim Einscheren vor dem LKW berührte sie diesen und verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug.…

    weiter
  • Aug- 2012 -
    18 August
    Blaulichtreport

    Schwerer Unfall im Rückreiseverkehr / Pkw in Flammen

    Lembeck / Reken – Am Samstagmorgen kam es auf der Autobahn A 31 zwischen den Anschlussstellen Reken und Lembeck kurz vor dem Rastplatz Im Elven zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Pkw aus dem Kreis Borken war aus bislang unbekannten Gründen auf ein voraus fahrendes Wohnwagengespann geprallt. Dabei wurden der Wohnwagen und das dazugehörende Fahrzeug völlig zerstört. Der auffahrende Pkw fing…

    weiter
  • Jul- 2012 -
    17 Juli
    Blaulichtreport

    Autos prallten frontal zusammen

    LEMBECK Zu einem Frontalunfall ist es am Dienstagmorgen in Lembeck gekommen. Dabei wurden alle vier beteiligten Personen, darunter ein einjähriges Kind, in ein Krankenhaus gebracht. Eine 35-jährige Dorstenerin und ihr einjähriges Kleinkind waren am Dienstagmorgen in Lembeck in einen Frontalunfall verwickelt. Gegen 9.30 Uhr befuhr die Dorstenerin mit ihrem VW Passat die Straße Im Elven, als ihr im Einmündungsbereich mit…

    weiter
  • Jun- 2012 -
    23 Juni
    Blaulichtreport

    Sekundenschlaf: Herner verursacht Frontalzusammenstoß – 6 Verletzte

    Lembeck – Erneut ist es in Lembeck zu einem folgenschweren Unfall gekommen: Ein 12-jähriges Mädchen aus Paderborn schwebt nach der Kollision zweier Fahrzeuge am Samstag um 15.50 Uhr auf der Lippramsdorfer Straße in Lembeck in Lebensgefahr. Zudem wurde drei Fahrzeuginsassen schwer verletzt, zwei weitere leicht. Und so soll es laut Auskunft der Polizei zu dem tragischen Unglück gekommen sein: Ein…

    weiter
  • 22 Juni
    Blaulichtreport

    Schwerer Unfall in Lembeck: 18-Jähriger Fahranfänger stirbt, Beifahrerin schwer verletzt

    Lembeck – Am Donnerstagabend befuhr gegen 20:45 Uhr ein 18-jähriger Fahrzeugführer aus Dorsten mit seinem PKW die Straße Lasthausener Weg in nördliche Richtung. Kurz vor Erreichen der Kreuzung Bakeler Weg kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen zwei Bäume eines am westlichen Fahrbahnrand gelegenen Waldstücks. Nach der notärztlichen Erstversorgung wurden der 18jährige Fahrer und seine 17jährige…

    weiter
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Lembeck.de
error: Copyright © by Lembeck.de