Flüchtlingshilfe Lembeck-Rhade

Flüchtlingshilfe in Lembeck aktiv

Lembeck – Gelungene Auftaktveranstaltung für ukrainische Flüchtlinge im Lehrerzimmer der Laurentiusschule

Am vergangenen Samstag trafen sich zahlreiche ukrainische Flüchtlinge zu einem gemütlichen Beisammensein im Lembecker Vereinshaus an der Schulstraße.

Das Organisationsteam der Dorfinitiative “Porte Lembeck“, die bereits 2015 in der Flüchtlingshilfe aktiv war, hieß die Familien in Lembeck und Rhade herzlich willkommen.

Besonders erfreulich, jeder Stuhl war am Ende besetzt und mithilfe von ukrainisch sprechenden Dorstener Bürger/innen gelang ein erster Austausch.

In Zukunft soll das Lehrerzimmer als Offener Treffpunkt für alle ukrainischen Gäste dienen. Die Besucher/innen können sich hier austauschen und die Kinder spielen oder basteln.

Montags und donnerstags von 15 – 17 Uhr sind die Türen geöffnet.

Am 11.April und 14.April werden Ostereier bemalt und Osterdekorationen gestaltet.

Die Akteure freuen sich über alle Besucher/innen.

Fragen dazu unter 0176-23772555

Lembeck.de F.L.

Als gebürtiger Ur-Lembecker betreibe ich seit 2001 die Seite Lembecker.de, die ich im November 2018 mit der Domain Lembeck.de verknüpfen konnte. Die besondere Dynamik unseres Ortes und das funktionierende Miteinander sind der Motor für viele Arbeitsstunden am Projekt.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Anzeige - Werbepartner
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
error: Copyright © by Lembeck.de