Lembeck allgemein

Endelner Weg in Lembeck wird instandgesetzt

Straße wird instandgesetzt und voraussichtlich im März oder April freigegeben. Durchfahrtsbeschränkungen für Lastwagen und landwirtschaftliche Fahrzeuge.

Der Endelner Weg in Lembeck zwischen den Straßen Am Sägewerk und Zur Reithalle wird voraussichtlich ab März oder April wieder für den Verkehr freigegeben. Der Termin ist wetterabhängig, da nur bei guten Witterungsbedinungen die nötigen Instandsetzungsarbeiten durchgeführt werden können.

Nach der Freigabe werden auf dem Endelner Weg folgende Regeln gelten:

  • Für Radfahrer und Fußgänger ist der Endelner Weg in beiden Richtungen frei nutzbar.
  • Für Pkw und Transporter bis 3,5 Tonnen ist der Weg von West nach Ost (von der Straße Am Sägewerk bis zur Straße Zur Reithalle) frei. In Gegenrichtung dürfen Pkw und Transporter von der Straße Zur Reithalle nur bis zur Wittestraße fahren.
  • Für Lkw ab 3,5 Tonnen Gewicht ist der Endelner Weg in beiden Richtungen gesperrt.
  • Land- und forstwirtschaftlicher Verkehr (ohne Gewichtsbeschränkung) darf den Endelner Weg nur von West nach Ost (Am Sägewerk in Richtung Reithalle) durchfahren.

Die Durchfahrtsbeschränkungen sind notwendig, da die Breite der Straße keinen Begegnungsverkehr mit oder zwischen großen Fahrzeugen zulässt.

14.02.2023 – Ludger Böhne (Pressesprecher Stadt Dorsten)

Lembeck.de F.L.

Als gebürtiger Ur-Lembecker betreibe ich seit 2001 die Seite Lembecker.de, die ich im November 2018 mit der Domain Lembeck.de verknüpfen konnte. Die besondere Dynamik unseres Ortes und das funktionierende Miteinander sind der Motor für viele Arbeitsstunden am Projekt.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Anzeige - Werbepartner
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
error: Copyright © by Lembeck.de