Lesezeit: < 1 Minute

Lembeck – Heute wurden die neuen Küchen-Einbaugeräte durch die Firma Bügers geliefert und eingebaut. Damit kann die kleine Einbauküche im ehemaligen Lehrerzimmer des Vereinshauses endlich wieder genutzt werden.

Küche. Lehrerzimmer, Einbaugeräte
Das Lehrerzimmer-Team: Bärbel und Udo Zielinski freuen sich zusammen mit Ursula Küsters (rechts) über die neuen Geräte. (nicht im Bild Suzana Schönrock- Klenner) Foto: Lembeck.de – Frank Langenhorst

Die Geräte wurden nach Abstimmung vom letzten Porteabend über das Bürger-Budget finanziert. Damit sind erste Grundlagen für die Raumnutzung des ehemaligen Lehrerzimmers im Vereinshaus, dem Gebäudeteil C der ehemaligen Laurentiusschule gelegt.

Alle Bürger Lembecks, die Interesse haben die Räumlichkeiten für Aktivitäten zu nutzen, zum Beispiel Basteln, Musizieren oder für Spiele-Treffs, können sich melden. Die Gestaltung des Vorgartens wird in diesem Jahr noch in Angriff genommen. Dazu gehört auch, dass der Eingang zum „Lehrerzimmer“ barrierefrei wird.

Neben der Eingangstür hängt seit heute auch ein QR-Code, mit dem man alle aktuellen Infos, z.B. Kontaktadressen / Ansprechpartner für das Vereinshaus, abfragen kann (Lembeck von A bis Z).

18.11.2019 – Ursula Küsters und Frank Langenhorst