Lesezeit: 2 Minuten

Lembeck – „Turbine Bolzplatz“ nennt sich der Fußball-Kick-Club, der sich 2012 aus rund 10 Leuten gegründet hat. Diese Fußballfans planen für den Samstag (31. August 2019) auf dem Lembecker Bolzplatz ein „Menschen-Kicker-Turnier“ – Kickern für einen guten Zweck.

Präsentation des Menschenkickers am letzten Freitag auf dem Bolzplatz. Foto: Lembeck.de – Frank Langenhorst

Um 10:30 Uhr geht es am Samstag, dem 31. August 2019 am Bolzplatz Wulfener Straße / Am Pastorat los. Teams die mitmachen wollen, können sich bis Samstag, 17. August per Email an Christian Hellenkamp – HellenkampChristian@yahoo.de wenden oder Kontakt über die Facebookseite https://www.facebook.com/TurbineBoltzplatz/ aufnehmen. Das Startgeld beträgt 35,- € pro Team (6 Feldspieler + Auswechselspieler).

Programm und Köstlichkeiten

Neben Kaltgetränken vom Getränkewagen kümmert sich die Elvermannschaft am Nachmittag um Kaffee, Kuchen und Waffeln. Diese Einnahmen kommen dem Schulprojekt der Elvermannschaft in Ruanda zugute. Für die jüngeren Gäste steht eine Hüpfburg bereit und es wird gegrillt. Bei hoffentlich gutem Wetter verwandelt sich der Bolzplatz hinter dem Lembecker Pfarrheim so zu einer stimmungsgeladenen Volksfest-Oase.

Wer sind die Veranstalter?

Im Jahre 2012 trafen sich 10 Jungs auf einem schönen Sonntagnachmittag im April auf dem Bolzplatz zwischen Pfarrheim Lembeck und Schützenfestwiese. Es war ca. 15 Uhr an diesem Tag und es ging eine Rundmail wer Lust hätte auf eine Runde Fußball-Kick mit anschließendem kaltem Blonden. Die Antworten kamen schnell und alle hatten Zeit, einige entstaubten noch schnell ihre Fußballschuhe, nahmen ihr Lieblingstrikot aus dem Schrank und joggten zum Bolzplatz, wo der MYTHOS begann.

Natürlich machte man sich erst vernünftig warm (legendärer Kreis) und mit den beiden jüngsten in der Mitte dauerte es nicht lange und man ging zum Spiel über. Nach gut 15 Minuten Spielpraxis setzten sich die Männer mit 2 Kisten Bier auf der Ersatzbank zusammen und ab da an nahm die GESCHICHTE ihren Lauf.

Es wurde schnell klar, wie gut sie doch trinken und auch Fußball zocken konnten, wie ein BLITZ! Seitdem war der Name „Turbine Bolzplatz“ entstanden und eine LEGENDE war geboren!

Seitdem besteht die Turbine aus 20 Leuten und nimmt an ca. 7 Turnieren im Jahr teil.

07.07.2019 – Lembeck.de – Frank Langenhorst