Lesezeit: 2 Minuten

Lembeck – Das Ortseingangsschild auf der Rhader Straße, von Rhade kommend, war überklebt und alles andere als schön. Dana Hildebrand und Lars de Buhr haben sich dem Schild heute angenommen und es komplett gereinigt.

Ortseingangsschild
Foto: privat
Foto: privat

„Wir fahren fast täglich diesen Weg und fanden es immer sehr schade, dass das Ortsschild so verschmutzt war.“ Schnell war die Idee geboren: Eine „kosmetische“ Behandlung muss her. Ähnlich wie die angebotenen Peels bei Beauté-Santé Kosmetik wurde das Schild behandelt und verwöhnt.

Dana Hildebrandt, die seit einigen Wochen ein Kosmetikstudio an der Schulstraße 20 betreibt, wirft ein, dass wie auf dem Schild auch Mängel der Haut sehr leicht behandelt werden können und ein super Ergebnis oft ganz einfach zu erzielen ist. Viele Menschen nehmen ihre Situation oft hin obwohl eine Verbesserung mit geringen Mitteln möglich ist. Die richtigen Wirkstoffe, die zu der eigenen Haut passen seien das A und O.

Foto: privat

19.05.2019 – Lembeck.de – Frank Langenhorst

0