Lesezeit: 1 Minute

Lembeck – Die Fördergemeinschaft des Seniorenzentrums Lembeck e.V. hatte am Montag (29.04.2019) die Diplom-Ergotherapeutin Michaela Felsner mit „Anker. Felsner“ eingeladen.

Foto: Ursula Küsters (DSGVO-Konformität wurde zugesichert)

Sie referierte zum Thema „Erfüllendere Besuche bei meinen Angehörigen im Seniorenheim“. Ihre Erklärung, warum viele Angehörige einen Kloss im Hals haben,
sieht sie in der Hilflosigkeit und Unsicherheit. Das muss nicht sein. Die Besucher bekamen Fachinformationen und Hintergrundwissen. Sie erhielten neue Ideen und eine positive Sichtweise für den nächsten Besuch.

 

02.05.2019 – Ursula Küsters (Vors. der Fördergemeinschaft Seniorenzentrum Lembeck)