Lesezeit: 1 Minute

Lembeck – Die ersten Renovierungsarbeiten sind schon im Gange. Das seit vielen Jahren leerstehende Ladenlokal an der Schulstraße 20 wird wieder zu einer Eisdiele umgebaut – und trotz des heutigen Datums ist das kein April-Scherz.

Hier wird es bald wieder leckeres Eis geben. Archivfoto: Lembeck.de – Frank Langenhorst

Bei den jetzigen Frühlingstemperaturen ist die Vorfreude besonders groß. Ein Ehepaar hat die bisher leerstehende Eisdiele an der Schulstraße 20, rechts neben der Pizzeria „Bei Sarah“, angemietet und versucht bis Ostern zu eröffnen. Ob das gelingt ist aber noch nicht spruchreif. Auf Anfrage haben die beiden einiges vor und wollen die Lembecker mit leckeren Eiskreationen verwöhnen.

Ungefähr 2007 gab es hier schon mal eine mehr oder weniger lustlos geführte Eisdiele, die nach kurzer Zeit auch wieder geschlossen war. Nebenan betrieb Bruno Scroccu bis 2008 sein italienisches Restaurant und wechselte dann aus Platzgründen zur Wulfener Straße 12. Jahrelang standen das alte Restaurant und die Eisdiele leer. Im letzten Jahr wurde dann in Brunos altem Restaurant die Pizzeria „Bei Sarah“ eröffnet und vermutlich noch in diesem April kommt eine neue Eisdiele hinzu.

„Eine Eisdiele für Lembeck“ war der meist ausgesprochene Wunsch der damaligen Porte-Umfrage im Stenen Hues. Wir werden pünktlich berichten, wenn es einen Eröffnungstermin gibt und dann auch mit Fotos weiter berichten.

01.04.2019 – Lembeck.de – Frank Langenhorst