Lembeck – Es ist der virale Hit vom heutigen Montag. Ein Foto mit einem Wolf auf einem Brinker Feld macht über Facebook und WhatsApp die Runde.

Wolf
Foto: Peter Gallin (Februar 2018)

Ob es ein Wolf ist, lässt sich nur schwer beurteilen. Fakt ist aber, dass das Foto von der Rekener Straße aus in Richtung Brink aufgenommen wurde. Da aber die Bäume schon keine Blätter mehr haben und das Grün gefroren aussieht, muss dieses Foto schon etwas älter sein. Wer nähere Angaben zum Foto und dem Fotografen machen kann, ist herzlich eingeladen, uns zu kontaktieren: info@lembecker-de

Update Dienstag, 13.11.2018:

Das vermeintliche Rätsel konnte bereits Gestern Abend gelöst werden. Das Foto wurde von Peter Gallin geschossen und ist echt. Allerdings wurde die Aufnahme an einem Sonntagfrüh im Februar 2018 geschossen. Es ist tatsächlich ein Wolf auf einem Brinker Feld zu sehen, höchstwahrscheinlich der, der aktuell im Kreis Wesel / Schermbeck rumtreibt.

 

 

12.11.2018 – Lembecker.de – Frank Langenhorst

0