Lesezeit: 2 Minuten

Lembeck / Revivalparty – Am gestrigen Samstag (24.03.2018) trafen sich frühere und jetzige Mitarbeiter vom Jugendkomitee im Pfarrheim um die Jubiläumsparty zum 50. Geburtstag zu planen.

Revivalparty
Die T.O.T.-Planungscrew der Revivalparty traf sich am Samstag im Pfarrheim. Foto: Lembecker.de – Frank Langenhorst

Nach genauer Auswägung der Möglichkeiten hat man sich auf die versammlungskonforme Obergrenze von 199 Gästen geeinigt. Eine größere Party würde unzählige Auflagen und Genehmigungen durchlaufen müssen und der harte Kern der früheren Mitarbeiter ist überschaubar. Um die vergangenen Erfolgsjahrzehnte zu berücksichtigen, hat man sich auf ein Mindestalter von 30 Jahren geeinigt – die älteren aus der Gründungszeit des Jugendkomitees (1968) dürften bereits um die 70 Jahre alt sein (+/-).

Viele Ideen und ein DJ-Team aus 4-6 Personen aus der Erfolgszeit werden auflegen und für ordentliche Partystimmung sorgen. Auch für den Theken- und Kassendienst konnten bekannte Gesichter verpflichtet werden. Neben alkoholfreien Getränken werden Bier, Rot- und Weißwein angeboten. Der Eintritt pro Person wurde auf 10,- € festgelegt. Überschüsse werden gemäß der alten „Chile-Disco“ für wohltätige Zwecke gespendet.

Kartenvorverkauf

Die Eintrittskarten für die T.O.T.-Revival-Party, die am Samstag, 30.06.2018 um 19.30 Uhr im Pfarrheim stattfinden wird, können ab dem 15. Mai 2018 (Dienstag) in der „kultzone“ von Jutta Kleine-Vorholt an der Wulfener Straße 26 – 9.30 bis 12.30 Uhr und 14.30 bis 18.00 Uhr erworben werden. Gleichzeitig gibt es die Möglichkeit, auf Lembecker.de Eintrittskarten per Formular zu bestellen – die Bezahlung erfolgt dann an der Abendkasse. Der Verkauf ist auf genau 199 Karten beschränkt und Interessierte sollten sich den 15. Mai im Kalender ankreuzen.

So wurde der 20. Geburtstag vom Jugendkomitee vor 30 Jahren (1988) gefeiert. Foto: Archiv Lembecker.de

25.03.2018 – Lembecker.de – Frank Langenhorst

Wir haben etliche alte Fotos vom T.O.T. gescannt und digital aufbereitet. Das Ergebnis – und vielleicht Euch? – findet ihr in folgender Galerie: